Wanderkarte Hohe Tatra / Vysoké Tatry

Artikelnummer: SHO-04

Wanderkarte Hohe Tatra / Nr. 701 in den Westkarpaten der Slowakei mit den Orten Starý Smokovec, Štrbské Pleso und Tatranska Polianka.

weitere Details

8,55 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SHO-04
Information Im Zentrum der Wanderkarte befindet sich der Nationalpark Hohe Tatra in Polen und... mehr

Information

Im Zentrum der Wanderkarte befindet sich der Nationalpark Hohe Tatra in Polen und in der Slowakei. Die Bergmassive der Gerlachspitze, des Krivan und der Lomnitzspitze, des Rysy und die Gletscherseen „Meeresaugen“ sind auf der Wanderkarte abgebildet. Die Hohe Tatra, ein Teilgebirge der Tatra, ist der höchste Teil der Karpaten und gehört zu zwei Dritteln zur Slowakei und zu einem Drittel zu Polen.
Die Beschreibungen der touristischen Ziele ist in slowakisch, die Legende des Kartenblattes ist auch in englisch und deutsch.Weitere Informationen finden Sie hier.

Info's Wanderkarte mit Rad- und Wanderwegen / Zeichenerklärungen sind sk,tsch,de,eng,pol
ISBN 978-8-07224-773-8
Format 96 x 66 cm; in einer Klarsichthülle (eingeklappt 10,7 x 16,5 cm)
Auflage 2. aktualisierte Auflage / 2018
Maßstab        1 : 25 000
Verlag SHOCart, Tschechien


Die Hohe Tatra ist das kleinste Hochgebirge in Europa. Es liegt im Norden des Karpatenbogen und teilt sich in die Belianske Tatry (Weiße Tatra), die Vysoké Tatry (Hohe Tatra) und die Západné Tatry (Westtatra). Drei Gipfel der Hohen Tatra erreichen über 2.600 m und 24 Gipfel erreichen 2.500 m Höhe. Der Gerlachovský štít (Gerlachspitze) ist mit 2.654 m der höchste Berg der Slowakei und der Rysy mit 2.500 m der höchste Berg Polens.
Sehenswerte Urlaubsorte sind in Polen Zakopane, Bukowina Tatrzańska und Białka Tatrzańska und in der Slowakei sind es die Städte Poprad, Vysoké Tatry mit den Ortsteilen Štrbské Pleso, Starý Smokovec und Tatranská Lomnica.

Die Hohe Tatra erstreckt sich entlang der Grenze von Polen und der Slowakei. Auf beiden Seiten... mehr

Die Hohe Tatra erstreckt sich entlang der Grenze von Polen und der Slowakei. Auf beiden Seiten sind große Teile des Gebirges als Nationalpark ausgewiesen. In der Slowakei ist es der „Tatranský národný park“ (Abk. TANAP) mit einer Fläche von 738 km². In Polen ist es der „Tatrzański Park Narodowy“ (TPN) mit 212 km². Der TANAP gehört zu den Natura 2000 Schutzgebieten der EU und der TPN zu den UNESCO-Biosphärenreservaten.
Die steilen Abhänge, zahlreiche Blockhalden und die Wetterumschwünge erfordern eine gewisse „Gebirgserfahrung“. Auch ist das Wegegebot einzuhalten und wird streng überwacht. Zu unrecht ist die Tatra in Deutschland etwas in Vergessenheit geraten. Bis zur politischen Wende 1989 war es das einzige Hochgebirge, welches die Bergsteiger aus dem Osten Deutschlands ohne Beschränkungen der Reisefreiheit besuchen durften.

Verkehrsanbindung:

- Internationaler Flughafen in Poprad
- Schnellstraße E 50 / D 1 Žilina - Ružomberok - Poprad
- Schnellstraße DK 47 Krakow – Zakopane und DK 49 Novy Targ - Zaqkopane
- Bahnverbindung Bahnlinie Žilina-Poprad-Košice
- Von Štrbské Pleso bis Tatranská Lomnica fährt die elektrische Tatrabahn

Wandern und Bergsteigen

Im gesamten Tatra-Nationalpark sind die Regeln und Wegegebote einzuhalten. Im Winter gelten großflächige Betretungsverbote.
Das Besteigen von Gipfeln ist, soweit nicht markierte Wege hinaufführen, nur mit Bergführer gestattet. Klettern ist nur Mitgliedern von Bergsteigervereinen wie dem DAV und ÖAV nach Anmeldung bei der jeweiligen Nationalparkverwaltung / Bergwacht erlaubt. Das Biwakieren in den Bergen ist verboten.
Baden und Schwimmen sind in den Seen und Bächen der Nationalparks nicht erlaubt.
Wildwasserkajak und Rafting werden auf den in der Hohen Tatra entspringenden Flüssen, insbesondere dem Dunajec und der Białka betrieben. Beliebt sind Floßfahrten durch den Dunajec-Durchbruch in den Pieninen nordöstlich der Hohen Tatra.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wanderkarte Hohe Tatra / Vysoké Tatry"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.