Wanderkarte Kurort Masserberg am Rennsteig

Artikelnummer: WKT-13

Wanderkarte Kurort Masserberg am Rennsteig mit Katzhütte, Schleusegrund, Sachsenbrunn, Steinheid, Waffenrod sowie Eselsberg, Bleßberg, Goldisthal-Talsperre.

weitere Details

5,10 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • WKT-13
Information Die Wanderkarte Kurort Masserberg zeigt den Rennsteig von Schutzhütte Hoher Stock... mehr

Information

Die Wanderkarte Kurort Masserberg zeigt den Rennsteig von Schutzhütte Hoher Stock bis Steinheid. Abgebildet sind vom Naturpark Thüringer Wald die Aussichtsberge Eselsberg und Bleßberg, das Biosphärenreservat Vessertal sowie die Talsperre Schönbrunn und die Talsperre Goldisthal. Auf dem Kartenblatt sind die Ortschaften Katzhütte, Schleusegrund, Sachsenbrunn, Steinheid und Waffenrod zu sehen.
Anschlussblatt: TK 25 W Schmiedefeld

Info's Wanderkarte mit Radtwegen, enthält UTM-Koordinatengitter und ist GPS tauglich.  
ISBN      978-3-86140-833-8
Maßstab          1 : 25 000
Verlag GeoThüringen Erfurt             


Der Kurort Masserberg befindet sich im Landkreis Hildburghausen. Die Gemeinde liegt im Westteil des Thüringer Schiefergebirges am Übergang zum Thüringer Wald. Der Ortsteil Masserberg der Gesamtgemeinde zieht sich am Nordhang von 740 bis 803 m hinauf.
Südlich des Ortes Masserberg verläuft der Weitwanderweg Rennsteig. Er führt über den 841,5 m hohen Eselsberg. Der Ortsteil Masserberg der Gesamtgemeinde zieht sich am Nordhang von 740 bis 803 m hinauf.

Das Biosphärenreservat Vessertal liegt zwischen zwischen den Städten Suhl, Ilmenau und... mehr

Das Biosphärenreservat Vessertal liegt zwischen zwischen den Städten Suhl, Ilmenau und Schleusingen und besitzt eine Fläche von 337 km². Es setzt sich aus Wäldern, Bergwiesen und Hochmooren zusammen. Bereits 1939 entstanden die ersten Naturschutzgebiete. 1979 wurde das Biosphärenreservat Vessertal begründet und später bei der UNESCO gelistet.

Das Bergmassiv des Eselsberg (841,5 m) liegt etwa 1 km südlich von Masserberg zwischen den Tälern der Werra, Schwarza und Biber. Eine der Werraquellen befindet sich am Berg. Auf dem Gipfel des Eselsberges befindet sich eine Ausflugsgaststätte und die 33 m hohe Rennsteigwarte. Der Turm wurde 1974 errichtet und in den 1990er Jahren modernisiert.

Der Bleßberg (867 m) im Thüringer Schiefergebirge liegt zwischen Sachsenbrunn und Steinheid. Auf dem Gipfel befindet sich der Sender Bleßberg mit einer Turmhöhe von 195 m. 1997 wurde ein 30 m hoher Aussichtsturm gebaut und in der ehemaligen Grenzerkaserne ein Wanderheim errichtet.

Die Talsperre Scheibe-Alsbach bei Neuhaus am Rennweg wurde 1944 in Betrieb genommen. Sie dient dem Ausgleich der Wasserführung der Schwarza und der Trinkwasserversorgung. Sie fasst ca. 2 Mio. m³ und hat eine Fläche von 25 ha.

Das Pumpspeicherkraftwerk Goldisthal am Oberlauf der Schwarza zwischen Goldisthal und Scheibe-Alsbach ist mit einer Leistung von 1060 MW das größte Wasserkraftwerk in Deutschland. Die Planungen gehen bis auf 1965 zurück. Das Projekt wurde aus Geldmangel 1980 gestoppt. Die VEAG nahm das Projekt auf und begann 1997 mit den Bauarbeiten und nahm 2003 den Kraftwerksbetrieb auf. Heute wird das PSW Goldisthal vom Energiekonzern Vattenfall GmbH betrieben.
Das Oberbecken in 880 m Höhe am Großen Farmdenkopf fasst ca. 12 Mio. m³. Das Unterbecken ist die Talsperre Goldistal auf 550 m Höhe mit etwa 18,9 Mio m³ Fassungsvermögen. Das Unterbecken ist ein Aufstau der Schwarza mittels eines 67 m hohen Dammes oberhalb des Ortes Goldisthal.

Panoramaweg Schwarzatal verbindet den Rennsteig mit der Burgenlandschaft der Saale. Der Weg, reich an Flora und Fauna, führt entlang an der von steilen Bergen umgebenen Schwarza und durch ruhige Seitentälern sowie vorbei an Gipfeln und Hängen mit herrlichen Aussichten.

Der Goldpfad mit einer Länge von 30,2 km verfolgt die Geschichte des Goldes. Er verbindet viele interessante Orte der Thüringer Goldgeschichte und bietet eine abwechslungsreiche Natur und herrliche Fernblicke. Er führt von Schalkau im Landkreis Sonneberg bis Goldisthal.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wanderkarte Kurort Masserberg am Rennsteig"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.