Wanderkarte Löbau / Oberlausitzer Bergland

Wanderkarte Löbau / Oberlausitzer Bergland

Artikelnummer: TK-16

Wanderkarte Löbau im Oberlausitzer Bergland / Blatt 49 mit Cunewalde, Oderwitz, Neusalza, Spremberg, Oppach, Eibau und Ebersbach-Neugersdorf

weitere Details

5,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • TK-16
Wanderkarte Löbau im Oberlausitzer Bergland Die Wanderkarte Löbau zeigt das... mehr

Wanderkarte Löbau im Oberlausitzer Bergland

Die Wanderkarte Löbau zeigt das Landschaftsschutzgebiet Oberlausitzer Bergland von Löbau bis Ebersbach-Neugersdorf. Es beinhaltet das Gebiet um die deutschen Ortschaften Cunewalde, Oderwitz, Neusalza, Spremberg, Oppach, Eibau, Leutersdorf und die tschechischen Orte Rumburg und Jiřikov. Informationen über Geschichte, Landschaft und Sehenswürdigkeiten der Region sowie eine Verkehrsübersicht sind enthalten.

Info's  Wanderkarte mit Reitwegen enthält UTM-Koordinatengitter und ist GPS-tauglich.         
ISBN 978-3-86170-007-4
Auflage 4. Auflage 2013
Maßstab    1 : 25 000
Verlag Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen in Dresden     

Interessant und Sehenswert

  • Schloss Kittlitz / Ortsteil von Löbau
  • Talsperre Rachlau
  • Cunewalde - längste Straßendorf Deutschlands (11 km); 40% sind Umgebindehäuser; Oldtimer Museum
  • Bockwindmühle (1843 erbaut) - Technisches Denkmal in Kottmarsdorf
  • Bismarckturm von 1855 in Neugersdorf

Wanderungen

  • Kottmar (583 m) mit 15 m hohen Aussichtsturm - Rundblick auf Lausitzer Bergland
  • Oderwitzer Spitzberg (510 m) - typischer Phonolithberg der südlichen Oberlausitz
  • Bieleboh (499 m) - höchste Gipfel der 11 km langen Bielebohkette - mit Aussichtsturm
  • Löbauer Berg (448 m) mit König-Friedrich-August-Turm (28 m hoch)


Weitere Informationen über die Region finden Sie hier.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wanderkarte Löbau / Oberlausitzer Bergland"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.