Wanderkarte Osterzgebirge zwischen Dippoldiswalde - Teplice

Wanderkarte Osterzgebirge zwischen Dippoldiswalde - Teplice

Artikelnummer: SK05

Wanderkarte Osterzgebirge enthält Dippoldiswalde, Altenberg, Glashütte, Frauenstein, Liebstadt, Rechenberg-Bienmühle, Teplice.

weitere Details

6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SK05
Wanderkarte vom Osterzgebirge von Dippoldiswalde bis Teplice Die Radwanderkarte umfasst die... mehr

Wanderkarte vom Osterzgebirge von Dippoldiswalde bis Teplice

Die Radwanderkarte umfasst die Gebiete des Osterzgebirges von Altenberg an der BAB 17 bis zur Talsperre Rauschenbach. Vom angrenzenden Böhmischen Teil des Erzgebirges sind die Orte Moldava, Krupka, Cinovec, Mikulov und Český Jiřetin und das Mückentürmchen - (Komáři Hůrka) und der Stürmer – (Bouřňák) enthalten. Die Karte ist als Erzgebirgskammweg - Wanderkarte geeignet.

Info's Radwanderkarte mit Reitwegen - wetterfest- reißfest - mit GPS
ISBN  978-3-86843-003-5
Auflage 12. Auflage 2018
Maßstab       1 : 33 000
Verlag Sächsische Kartographie Dresden
Interessant und Sehenswert Kurort Altenberg mit den Ortsteilen Geising, Lauenstein,... mehr

Interessant und Sehenswert

  • Kurort Altenberg mit den Ortsteilen Geising, Lauenstein, Bärenstein, Schellerhau und Bärenfels
  • Frauenstein mit Schloss und Burgruine
  • Erholungsort Rechenberg-Bienenmühle mit sächsischen Brauereimuseum
  • Schloss Lauenstein mit Osterzgebirgemuseum
  • Besucherbergwerke in Zinnwald
  • Bergbaumuseum in Altenberg
  • Sommerrodelbahn in Altenberg
  • Kurort Oberbärenburg mit Rennschlitten- und Bobbahn
  • Große Kreisstadt Dippoldiswalde mit Schloss und Lohgerbermuseum
  • Schmalspurbahn Freital-Hainsberg-Kurort Kipsdorf 
  • Bergbaustadt Krupka in Böhmen mit Zeugnissen des Zinnabbaus und einer Burgruine

Wanderungen und Radtouren

  • Zum Kahleberg (905 m) zwischen Zinnwald und Altenberg - höchster Berg des Osterzgebirges
  • Zum Kumáři hůrka – Mückentürmchen (808 m) mit Sessellift von Krupka zum Gipfel
  • Erzgebirgs-Kammweg
  • Grenzüberschreitender Bergbaulehrpfad Altenberg-Zinnwald-Krupka
  • Grenzüberschreitender Lehrpfad Neugrabenflöße
  • Die 14 Achttausender (Dezimeter) im Osterzgebirge
  • Europäischer Fernwanderweg Eisenach-Budapest
  • Fernwanderweg E3 Atlantik-Schwarzes Meer
  • Fernwanderweg Deutschen Einheit


Weitere Informationen zu Dippoldiswalde im Osterzgebirge finden Sie hier:

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wanderkarte Osterzgebirge zwischen Dippoldiswalde - Teplice"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen